Conference Agenda

Overview and details of the sessions of this conference. Please select a date or room to show only sessions at that day or location. Please select a single session for detailed view (with abstracts and downloads if available).

 
Session Overview
Session
E: Präsentation der Auftaktstudie zur Tour der Marktforschung 2015
Time:
Thursday, 19/Mar/2015:
13:00 - 14:00

Session Chair: Raimund Wildner, GfK-Nürnberg e. V.
Session Chair: Daniel Förtsch, Initiative Markt- und Sozialforschung e.V.
Location: Room 248
Fachhochschule Köln/ Cologne University of Applied Sciences
Claudiusstr. 1, 50678 Cologne

Eine Veranstaltung der Initiative Markt- und Sozialforschung e.V.


Session Abstract

Gut 25 Jahre nach der deutschen Wiedervereinigung machten Demonstrationen wie PEGIDA und LEGIDA Schlagzeilen. Der Unmut der dabei zum Ausdruck kam galt nicht nur den verschiedensten politischen Ebenen, sondern auch anderen öffentlichen Einrichtungen sowie der Presse. Es stellt sich die Frage: Ist dieser Mangel an empfundener Bürgernähe empirisch nachweisbar? Ist er in allen Bundesgebieten gleich stark? Gibt es Unterschiede zwischen den Institutionen? Und: Treten diese Effekte nur im öffentlichen Raum auf oder sind sie auch im privatwirtschaftlichen Raum nachweisbar?

Daher stellt die Initiative Markt- und Sozialforschung e.V. (IMSF) zum Start der 2. Tour der Marktforschung aktuelle Ergebnisse einer bevölkerungs-repräsentativen Studie zu „Bürger- und Verbrauchernähe in Deutschland“ vor.


No contributions were assigned to this session.


 
Contact and Legal Notice · Contact Address:
Conference: GOR 15
Conference Software - ConfTool Pro 2.6.76
© 2001 - 2014 by H. Weinreich, Hamburg, Germany